Home


Aktivitäten

Publikationen

Studien- / Diplomarbeiten

 

Impressum

Kontakt

 

 






 Zur Person |
Ausbildung |
Berufserfahrung |
Sprachkenntnisse |
Interessen  

Vita von Dr. Christian Mayerl (Diplom-Informatiker)
   
Persönliche Angaben
Geburtstag 26.05.1971
Geburtsort Weiden i.d.Opf.
Staatsangehörigkeit Deutsch
Familienstand Verheiratet
   
Berufliche Tätigkeiten
Hauptberufliche Tätigkeiten
04/2011 – heute

Senior Management Consultant / Geschäftsführender Gesellschafter bei der MAYERL & HEINEMANN Management Consulting GmbH

  • Tätigkeitsschwerpunkte: ITSM-Strategie-, Prozess-, Organisationsberatung, Programm- und Projektmanagement, Coaching
  • Themenschwerpunkte: Management Consulting / Business Service Management / IT Service Management
  • Branchenschwerpunkte: Banken und Versicherungen, Automobile, Telekommunikation, Informationstechnologie

 

10/2007 – 03/2011

Senior Management Consultant / Teamleiter bei der MATERNA GmbH (Standort München)

  • Tätigkeitsschwerpunkte: Projekt- und Programm-Management nach GPM
  • Themenschwerpunkte: Management Consulting / Business Service Management / IT Service Management
  • Branchenschwerpunkte: Banken und Versicherungen

 

10/2001 – 09/2007

Wissenschaftlicher Assistent (C1) im Dekanat der Fakultät für Informatik und zeitgleich am Institut für Telematik, Universität Karlsruhe (TH)

  • Projektschwerpunkte: Business Process Management, Business-Driven IT Service Management, Service Level Management, Serviceorientierte Architekturen, Methoden zur Modellierung
  • Überwiegend Industrieprojekte; über 50 nationale sowie internationale Publikationen und Vorträge; Anleitung von mehr als 80 Studien- und Diplomarbeiten
  • Diverse Informatik-Lehrveranstaltungen (mit 50 bis über 600 Teilnehmern); wiederholt Lehraufträge für die eigenverantwortliche Vorlesung „Service-Engineering und Service-Management“ (2005 ausgezeichnet )
  • Leitung von Projekten zur Output- und Effizienzsteigerung der Geschäftsprozesse sowie zur Prozess- und Systemintegration als Assistent des Vorstands der Fakultät für Informatik

 

05/1996 – 09/2001

Wissenschaftlicher Angestellter (BAT II a) am Institut für Telematik, Fakultät für Informatik, Universität Karlsruhe (TH)

  • Projektschwerpunkte: Integriertes IT Service Management, IT-Unterstützung in der Aus- und Weiterbildung
  • Diverse Lehrveranstaltungen („Kommunikationsnetze“ mit über 300 Teilnehmern, 1997 und 1998 ausgezeichnet ); Lehrauftrag an der Fachhochschule in Karlsruhe für die Vorlesung „Netzwerkapplikationen“

 

Nebenberufliche Tätigkeiten
06/2015

Vorlesung Business IT Alignment an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

 

12/2004 – 08/2009

Referent für Master of Information Engineering (M.Sc.) der Hector-School am International Department der Universität Karlsruhe (TH) GmbH

  • Weiterbildung von praxiserfahrenen Führungskräften international tätiger Unternehmen

 

02/2002 – 01/2005

Referent der Abteilung für wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Karlsruhe (TH)

  • Industrieseminar „Serviceorientiertes IT-Management – Vom technikorientierten Betreiber (nach FCAPS) zum IT-Dienstleister (nach ITIL)“

 

05/1996 – 12/2000

Mitarbeiter der Unternehmensberatung TTI Tectran GmbH in München

  • Entwicklung sowie organisatorische und technische Umsetzung von Strategien zur dienstorientierten Ausrichtung von IT-Betreibern

 

   
Ehrenamtliche Tätigkeiten
10/2000 – heute

Erster Vorstandsvorsitzender seit Gründung des Karlsruher Vereins CM Network e. V. (CMN, www.cmnetwork.de)

  • Aufbau eines Netzwerks kooperierender Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft im Bereich von innovativen Informationstechnologien
  • Etablierung diverser Veranstaltungen für den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft (z. B. jährliches Herbstsymposium)
  • Initiierung und Unterstützung von Unternehmensgründungen

 

01/1997 – heute

Mitglied und Vorstandsbeisitzer im Freundeskreis (Alumni-Netzwerk) der Fakultät für Informatik e. V. (FFI, www.ffi-karlsruhe.de ) der Universität Karlsruhe (TH)

  • Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen Fakultät und Freundeskreis der Fakultät für Informatik

 

01/1997 – heute

Mitglied und Gründung diverser Fachbereiche (FB), Fachgruppen (FG) und Arbeitskreise (AK) der Gesellschaft für Informatik (GI, www.gi.de)

  • Mitglied in FB „Wirtschaftsinformatik“, FG „Kommunikation und Verteilte Systeme“
  • Gründung von FG „Software-Architektur“, AK „Serviceorientierte Architektur“, AK „Integration von Anwendungslandschaften“

 

   
Studium und Schule

05/1996 – 12/2000

Promotion an der Fakultät für Informatik, Universität Karlsruhe (TH)

  • Dissertation: „Eine integrierte Dienstmanagement-Architektur für die qualitätsgesicherte Bereitstellung von Netz- und Systemdiensten“
  • Abschluss: Doktor der Ingenieurwissenschaften (Dr.-Ing.)

 

10/1991 – 05/1996

Studium der Informatik mit Wirtschaftswissenschaften, TU München

  • Diplomarbeit: „Konzept zur aufwandsbezogenen Abrechnung von verteilten Diensten in einer offenen Systemumgebung“
  • Abschluss: Diplom-Informatiker Univ. (Dipl.-Inform. Univ.)

 

07/1990 – 06/1991 Wehrdienst in Traunstein (Flugabwehr)

09/1981 – 06/1990

Rottmayr-Gymnasium in Laufen

  • Leistungskurse: Wirtschaft und Recht, Mathematik
  • Abschluss: Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

 

09/1977 – 08/1981 Grundschule in Laufen
   
Sprachkenntnisse
 
Englisch Fundierte Kenntnisse in Wort und Schrift
   
Interessen
 
Sport Reiten, Tennis (ehemals Mannschaftsführer),
Fußball (ehemals Spielführer)
Wirtschaft Börse, Entwicklung von Unternehmen
   





Dr. Christian Mayerl
(Diplom-Informatiker)
Kirchenweg 32
D-76332 Bad Herrenalb

Telefon:
+49 (172) 7212822

Telefax:
+49 (3212) 1349370

E-Mail:
christian@mayerl.de

WWW:
http://www.mayerl.de






zum Seitenanfang